FEST 1997
ISO9001 CERTIFICATED
Anfragen, Bemerkungen, Kommentare & Rückkopplung
Nach Hause >>Wolfram-Legierung Gegengewicht >>Wolfram-Legierung für Hohlladungseinlagen

Wolfram-Legierung für Hohlladungseinlagen

Was Hohlladungseinlagen?

Ein Hohlladungseinlage ist eine Sprengladung geformt, um den Effekt der Energie der explosiven konzentrieren. Verschiedene Arten verwendet werden, um geschnitten und bilden Metall, Atomwaffen zu initiieren und durchdringen Rüstung. Eine typische moderne ausgekleidet förmige Ladung Panzerstahl bis zu einer Tiefe von sieben oder mehr fachen des Durchmessers der Ladung Kegel durchdringen (Kegeldurchmesser, CD), obwohl größere Tiefen von 10 CD oder darüber sind nun möglich.

Die Form am häufigsten für die Auskleidung verwendet wird, ist ein Konus mit einem inneren Öffnungswinkel von 40 bis 90 Grad. Unterschiedliche Öffnungswinkel ergeben unterschiedliche Verteilungen der Jet Masse und Geschwindigkeit. Kleine Öffnungswinkel kann in Jet Bifurkation führen oder sogar zum Ausfall des Jets, um überhaupt zu bilden; dies zum Zusammenbruch Geschwindigkeit oberhalb eines bestimmten Schwellenwerts als der Auskleidungsmaterial Schüttschallgeschwindigkeit zugeschrieben werden, in der Regel etwas höher. Andere weit verbreitete Formen sind Halbkugeln, Tulpen, Trompeten, Ellipsen und bi-Kegelschnitte; die verschiedenen Formen ergeben Düsen mit unterschiedlichen Geschwindigkeit und Massenverteilungen.

Liners haben aus vielen Materialien, einschließlich Glas und verschiedenen Metallen hergestellt sind. Die tiefsten Durchführungen sind mit einem dichten, verformbares Metall erreicht, und eine sehr häufige Wahl ist Kupfer. Für einige moderne Panzerabwehrwaffen, Molybdän und Pseudo-Legierungen aus Wolfram und Kupfer Füllstoff Bindemittel (9: 1 so Dichte ~ 18t / m3) wurden angenommen. So gut wie jede gemeinsame metallisches Element ist versucht worden, die Aluminium, Wolfram, Tantal, abgereichertem Uran, Blei, Zinn, Kadmium, Kobalt, Magnesium, Titan, Zink, Zirkonium, Molybdän, Beryllium, Nickel, Silber und auch Gold und Platin . Die Auswahl des Materials hängt von der Ziel durchdrungen werden; beispielsweise aus Aluminium hat sich als vorteilhaft für konkrete Ziele gefunden.

Was spricht für Wolframlegierung als Hohlladungseinlagen?

Shaped Charge Liners
Für die tiefste Durch, reine Metalle die besten Ergebnisse, weil sie jeweils die größte Duktilität, also die Verschiebung der Auflösung der Dehnung Strahl in Partikel. In Gebühren für Ölbohrlochkomplettierung jedoch Wolfram-Legierung Hohlladungseinlage ist wichtig, dass eine solide Slug oder " Karotte " nicht gebildet werden, da sie die gerade Eindringloch Stecker und interferieren mit dem Zustrom von Öl. In der Erdölindustrie daher Auskleidungen werden im allgemeinen durch Pulvermetallurgie hergestellt werden, oft von Pseudo-Legierungen, die, wenn Wolfram-Legierung geformte Ladungseinlagen ungesinterten, Ausbeute Düsen, die im wesentlichen aus dispergierten feinen Metallpartikeln zusammengesetzt sind.

Im Zweiten Weltkrieg, Hohlladungseinlagen wurden aus Kupfer oder Stahl, obwohl auch andere Materialien wurden ausprobiert und erforscht. Die Genauigkeit der Konstruktion und Hohlladungseinlagen Detonationsmodus der Ladung waren beide schlechter als moderne Gefechtsköpfe. Dieser niedrigere Präzision verursacht den Jet zu krümmen und zu einem früheren Zeitpunkt brechen und somit in einer geringeren Entfernung. Die resultierende Dispersion verringert, die Eindringtiefe für ein gegebenes Membrandurchmesser sowie einer optimalen Arbeitsabstand verkürzt. Da die Gebühren waren in größeren Abstandshalter, Seiten- und Revolver Röcke zu einigen deutschen Panzer ausgestattet, um gegen die russische Panzerabwehrgewehrfeuer zu schützen weniger wirksam wurden zufällig gefunden, um die Jet-Raum zu verteilen und damit Verringerung ihrer durchdringenden Fähigkeit zu geben. Jetzt sind die meisten Hohlladungseinlagen aus Wolfram-Legierung.

Die Verwendung von Hohlladungseinlagen heute kann das Eindringen von einigen Gefechtsköpfe zu erhöhen. Aufgrund der Einschränkungen in der Länge des Projektils / Rakete in Bereitschafts verlaufen viele Sprengköpfe die eingebaute nicht der optimale Abstand. Die Sockel erhöht effektiv den Abstand zwischen dem Amour und dem Ziel die Bereitstellung der Gefechtskopf mit einem optimaleren Abstands und eine bessere Penetration, wenn die optimale Abstands nicht drastisch überschritten. Wolfram-Legierung geformte Ladungseinlagen ist nicht zu verwechseln mit Käfig amour, die verwendet wird, um das Schmelzsystem der RPG-7 Geschosse beschädigen. Die amour funktioniert durch Verformung der inneren und äußeren Orgien und Kurzschließen der Zündung Schluss zwischen piezoelektrischen Nasensonde der Rakete und Hintersicherungsanbau. Wenn die Nase Sonde trifft auf die Liebe, wird der Sprengkopf wie gewohnt funktionieren.

Der Abstand zwischen den Hohlladungseinlagen und Hohlladungseinlagen Ziel ist kritisch, da es eine optimale Arbeitsabstand, um die größte Eindringtiefe zu erreichen. Bei kurzen Abstandshalter, der Jet nicht über Platz zum Ausstrecken und bei langen Standoffs, Hohlladungseinlagen schließlich in Partikel, die dann dazu neigen, abdriften die Hohlladungseinlagen der Achse und zu fallen, so dass die aufeinander folgenden Teilchen dazu neigen, bricht zu erweitern, anstatt zu vertiefen das Loch. Bei sehr langen Abstandshalter wird Geschwindigkeit, um den Luftwiderstand verloren, Erniedrigungen Penetration weiter.

Wolfram-Legierung ist ein geeignetes Material für die Wolfram-Legierung geformte Ladungseinlagen. Also, wenn Sie Interesse an diesem Produkt haben, zögern Sie nicht, uns zu mailen:sales@chinatungsten.com sales@xiamentungsten.com oder rufen Sie uns: 0086 592 512 9696, 0086 592 512 9595.

Weiterführende Links: Was ist Wolfram-Legierung| Schweren Wolfram-Legierung Noten| Schweren Wolfram-Legierung Anwendung
Adresse: 3F No.25 WH Rd, Xiamen Software Park Ⅱ, FJ 361.008, China.
sales@chinatungsten.com sales@xiamentungsten.com
 Certified by MIIT:闽B2-20090025 闽ICP备06012101号-1
Copyright©1997 - 2016 ChinaTungsten Online All Rights Reserved