FEST 1997
ISO9001 CERTIFICATED
Nach Hause >> Wolframlegierung Military Fittings >>Wolfram für Kinetic Energy Penetrator

Wolfram für Kinetic Energy Penetrator

Was ist Wolfram Wuchtgeschoss?

Tungsten kinetische Energie Penetrator (auch als Waffe KE) ist eine Art von Munition, die, wie eine Kugel, nicht Sprengstoff enthalten und nutzt die kinetische Energie, um das Ziel zu durchdringen.

  APFSDS at point of separation of sabot
Das gegenüberliegende Technik, um die kinetische Energie Penetrator Wolfram verwendet chemische Energie-Durchführungen. Es gibt zwei Arten dieser Schalen im Einsatz: hochexplosive Panzer (HEAT) und high explosive Squash Kopf (HESH). Sie wurden wegen gegen Panzer in der Vergangenheit verwendet und haben immer noch eine Rolle, sind aber weniger wirkungsvoll gegen moderne Verbundpanzer wie Chobham wie auf Kampfpanzer heute verwendet.

Das Prinzip der Wolframwuchtgeschoss ist, dass er seine kinetische Energie, die eine Funktion der Masse und der Geschwindigkeit ist, um seinen Weg durch Panzerung erzwingen. Die moderne Waffe KE maximiert KE und minimiert den Bereich, über den sie durch geliefert:

  • mit einer sehr hohen Anfangsgeschwindigkeit abgefeuert
  • konzentriert sich die Kraft in einem kleinen Aufprallbereich, aber behalten eine relativ große Masse
  • Maximierung der Masse, was (wenn auch kleine) Volumen wird durch die Projektil-, die besetzt ist, mit den dichtesten Metalle zweckmässig, die einer der Gründe, die abgereichertes Uran wird häufig verwendet wird.
  • Tungsten kinetische Energie Penetrator hat auf die aktuellen Designs, die eine lange Metall Pfeil ähneln geführt.

    French anti-tank round with its sabot 
      

    Kraftkonzentration in einem kleineren Bereich wurde durch Ersetzen des einzelnen Metall (gewöhnlich Stahl) mit einem Verbund Aufnahme mit zwei Metallen, einem Schwer Kern (basierend auf Wolfram) in einem leichteren Metallaußenhülle geschossen erreicht. Diese Entwürfe wurden als panzerbrechender Verbund Rigid (APCR) bekannt. Beim Aufprall der Kern hatte eine viel konzentrierter Wirkung als einfache Metall Schuss von der gleichen Größe und Gewicht.

    die Menge an kinetischer Energie auf dem Target freigesetzt zu maximieren, muss der Penetrator aus einem dichten Material, wie Wolframkarbid oder abgereichertem Uran (DU) Legierung (Staballoy). Die Härte des Penetrator von geringerer Bedeutung ist, aber immer noch ein Faktor, wie Abrieb ist ein wichtiger Bestandteil der Penetrator Niederlage mechanism.A häufiges Missverständnis ist, dass, während des Aufpralls, Brüche entlang dieser Bands führen Sie die Spitze des Penetrators kontinuierlich vergossen Material , die Aufrechterhaltung der Spitze der konischen Form, während andere Materialien wie Wolfram nicht ummantelten neigen dazu, in einer weniger effektiven abgerundetes Profil, ein Effekt namens " verformen, Pilze ". Tatsächlich ist die Bildung von adiabatischen Scherb bedeutet, dass die Seiten des " Pilz ” neigen dazu, sich früher zu brechen, was zu einem kleineren Kopf beim Aufprall, obwohl es immer noch deutlich " sein; pilz ". Tests haben gezeigt, dass das Loch durch eine DU Projektil gebohrt ist von einem schmaleren Durchmesser als für einen ähnlichen Wolfram projectile.That ist einer der Gründe, warum Wolfram Wuchtgeschoss ist besser als die DU ist.

    Wolfram-Legierung kann als Komponente in der Wolframwuchtgeschoss verwendet werden und Chinatungsten Online das Produkt bereitzustellen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu mailen: sales@chinatungsten.com sales@xiamentungsten.com oder rufen Sie uns: 0086 592 512 9696, 0086 592 512 9595.

    Weiterführende Links: Was ist Wolfram-Legierung| Schweren Wolfram-Legierung Noten| Schweren Wolfram-Legierung Anwendung
    Adresse: 3F No.25 WH Rd, Xiamen Software Park Ⅱ, FJ 361.008, China.
    sales@chinatungsten.com sales@xiamentungsten.com
     Certified by MIIT:闽B2-20090025 闽ICP备06012101号-1
    Copyright©1997 - 2016 ChinaTungsten Online All Rights Reserved